fbpx

Bauen Sie mit Ihren Kindern einen Vogelhäuschen 

In diesem Artikel widmen wir uns einer kreativen Aktivität, die mit Kindern durchgeführt werden kann und ihnen dabei den Respekt vor der Natur, der Wichtigkeit der Wiederverwendung von Materialen und den Schutz der Natur beibringt – und natürlich bauen wir zusammen ein kleines Vogelhäuschen! 

Warum eine Futterkrippe bauen? 

Dies ist eine Frage, die alles andere als offensichtlich ist; Die zwei Hauptgründe sind beide sehr zutreffend und wichtig: Einerseits wollen wir Vögeln helfen den Winter zu überstehen und anderseits Kindern beibringen, wie wichtig es ist Tieren in Not zu helfen. Gehen wir deshalb nun ins Detail: 

Baue eine Futterkrippe, um den Vögeln zu helfen 

Bauen Sie mit Ihren Kindern eine Futterkrippe oder einen Futtertrog, damit die Vögel in Ihrer Nähe den Winter überleben können. Wenn ihre Nahrungsquellen knapp sind, sind viele unserer gefiederten Freunde auf diese Initiativen angewiesen, um überleben zu können. 

Bringen Sie Ihren Kindern Respekt für die Umwelt bei 

Der Bau einer Futterkrippe ist eine unterhaltsame und lehrreiche Aktivität: Sie bringt den Kindern bei, wie man Gegenstände im Haus wiederverwendet, was gleichzeitig bedeutet, dass weniger Abfall im Haus übrigbleiben wird. Darüber hinaus wird es Ihnen gelingen, die Kleinen für Themen wie Umweltschutz und Respekt vor Tieren zu sensibilisieren. Schliesslich können die Kleinen Vögel beobachten und herausfinden, welche und wie viele Arten von Vögeln vor dem Fenster respektive in ihrem Garten leben.   

Wie baue ich eine Futterkrippe oder ein Vogelhäuschen? 

Es gibt viele Techniken, um mit Ihren Kindern ein Vogelhäuschen herzustellen; da es viele unterschiedliche Modelle von Vogelhäuschen gibt, werden diese in ihrer Form und Kreativität völlig unterschiedlich sein, dies auch aufgrund der uns zur Verfügung stehenden Materialien. Diese Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten bedeutet, dass das Spiel immer wieder wiederholt werden kann, ohne dass es den Kleinen langweilig wird oder sich die Sache ständig wiederholt.  

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Vorschläge und Inspirationen, wie Sie in Begleitung Ihrer Kinder Ihre eigene hausgemachte Futterkrippe herstellen können. Darüber hinaus stellen wir Ihnen viele Quellen zur Verfügung, aus denen Sie Herstellungs-Anleitungen für unterschiedliche Arten von Vogelhäuschen entnehmen können. Sind Sie bereit? – Dann lassen Sie uns anfangen! 

Eine Futterkrippe aus Toilettenpapierkartonröhre 

Um diese Art Futterkrippe herzustellen, benötigen Sie folgende Materialien: 

  1. Der Kartonkern, der sich in der Mitte der Toilettenpapierrollen befindet (denken Sie daran, wenn Sie ihn nicht zur Wiederverwertung verwenden, sollte er zur Kartonsammlung gebracht werden, wie dies unser Spiel «Hungry Bins» zum Thema Recycling lehrt).
  2. Ein wenig Erdnussbutter
  3. Eine kleine Schüssel
  4. Eine Untertasse
  5. Ein stumpfes Messer oder ein Spatel (zum Verteilen von Erdnussbutter)
  6. Vogelfutter

Eine Futterkrippe auf wiederverwertetem Material: die Herstellung 

Hier ist das Verfahren zum Bau einer hausgemachten Futterkrippe aus recycelten Materialien:  

  1. Geben Sie etwas Erdnussbutter in die Schüssel.
  2. Mit dem Messer (oder Spatel) das Pappröhrchen mit Erdnussbutter bestreichen. Stellen Sie sicher, dass die Butter nicht in das Röhrchen gelangt und nur eine homogene und dünne Schicht davon vorhanden ist (andernfalls besteht bei Hitze die Gefahr, dass sie abtropft).
  3. Geben Sie etwas Vogelfutter in die Untertasse.
  4. Rollen Sie das mit Erdnussbutter bedeckte Pappröhrchen zwischen die Samen. Diese haften an der Erdnussbutter und bedecken die Pappröhre vollständig.

An diesem Punkt müssen Sie nur noch Ihre hausgemachte Futterkrippe aufhängen. 

Sie können sie auf den Ast eines Baumes legen oder eine Schnur hineinstecken und sie so aufhängen … die Lösungen sind wirklich unbegrenzt und hängen nur von Ihrer Vorstellungskraft ab! 

Vogelhäuschen und Futterkrippen: weitere Inspirationen 

Wenn Sie zusammen mit Ihren Kindern gerne Vogelhäuschen und Futterkrippen bauen, können Sie das Experiment jederzeit wiederholen, möglicherweise ändern sich Form, Komponenten und der Bauprozess.  

Hierzu können unzählige Ideen auch online gefunden werden; Hier haben wir Ihnen einige Beispiele für Sie zusammengestellt: 

  1. Vogelhäuschen mit einer Scheibe Brot
  2. Ein Vogelhäuschen in einer Teetasse!
  3. Vogelhäuschen mit den legendären LEGO farbigen Würfeln

Bringen Sie den Kindern bei, die Umwelt zu lieben 

Wenn Sie weitere Vorschläge wünschen und an weiteren Aktivitäten interessiert sind, die einerseits mit Kindern zu tun haben und Ihnen dabei hilft ihnen beizubringen, die Umwelt, Tiere und natürliche Ressourcen zu lieben, dann empfehlen wir Ihnen einen Artikel über Outdoor-Aktivitäten und einen Artikel über die Vorteile des Kontaktlebens mit der Natur (und der Art und Weise, wie Kinder die Umwelt als Erwachsene erleben). 

Denken Sie ausserdem daran, dass es viele Lernspiele gibt, die von Umweltproblemen inspiriert sind und Ihnen dabei helfen können, Kinder auf spielerische Art und Weise zu erziehen, die Natur und die Umwelt zu respektieren. Es gibt Spiele, dies sich auf den Respekt vor Wasser konzentrieren, Spiele, die nützliche Verhaltensweisen zur Reduzierung von Energieverschwendung vermitteln und vieles mehr; Unzählige Ideen und Inspirationen finden Sie auf unserer Facebook– und Instagram-Seiten.  

Fröhliches Basteln allerseits! 


LESEN SIE DEN BLOG

Vorgestellte Spiele

12.90 

Alter: 2 +
Spiele Gedächtnisspiele und lerne Obst und Gemüse der Saison kennen

12.90 

Alter: 2 +
Bringe Mama und Welpen zusammen und entdecke welche Tiere vom Aussterben bedroht sind

11.90 

Alter: 2 +
Stelle die Mini-puzzles zusammen und entdecke die Aktionen zum Schutz der Erde

11.90 

Alter: 2 +
Stelle die Mini-Puzzles zusammen und lerne, Wasser zu sparen

24.90 

Alter: 7 +
Ein Weg voller Herausforderungen, um über Wasser zu lernen und es zu sparen

24.90 

Alter: 7 +
Sammle so viel Müll wie möglich und bringe ihn zu den richtigen Behältern

24.90 

Alter: 7 +
Ein Spiel, um zu lernen, wie man zu Hause Energieverschwendung reduziert

24.90 

Alter: 10 +
Ein kooperatives Spiel, um die globale Erwärmung zu stoppen

16.90 

Alter: 3 - 6
Ein Klassifizierungsspiel, um zu lernen, wie man Abfall richtig trennt

21.90 

Alter: 4 - 6
Rette die Polartiere, bevor das Eis schmilzt

GEHE ZUM LADEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close